Platzreifekurs

Im Unterricht, es werden Gruppen- oder Einzelkurse angeboten, erlernen Sie bei unserem PGA-Golflehrer die praktischen und theoretischen Grundlagen die nötig sind, um auf einem Golfplatz zu spielen.

Gruppenkurs:

Im Gruppenkurs haben Sie je nach Teilnehmerzahl zwischen 12x 50 bzw. 12x 60 Minuten Unterricht zu festgelegten Terminen.

Einzelkurs:

Im Einzelkurs können Sie 12 x 45 Minuten Golfunterricht individuell buchen.

In der Kursgebühr enthalten sind:

-die Bälle und Leihschläger während der Kurseinheiten

-die Platzreifeprüfung (Theorie und Praxis nach den Vorgaben des DGV)

-90 Tage Range - Mitgliedschaft (Benutzung der Übungsanlagen Putting- und Chipping Green, Driving Range)

- 600 Bälle für die Driving Range

Natürlich können Sie auch einen individuellen Gruppenkurs ab 3 Personen buchen.

Im direkten Anschluss an die letzte Trainingseinheit kann die theoretische Platzreifeprüfung abgelegt werden. Zu Beginn des Kurses erhalten Sie dazu von uns das aktuelle Regelbuch des DGV. Nach bestandener theoretischer Prüfung erhalten Sie eine Bescheinigung über die erfolgreich abgelegte theoretische Platzreifeprüfung.

Damit haben Sie die grundsätzliche Voraussetzung zum Golfspielen auf Zieglers Golfplatz.

Aufgrund der unterschiedlichen Lerngeschwindigkeiten wird die praktische Prüfung individuell vereinbart.